Zugang zu Kunden

Zugang zu Kunden

28/07/2022

Wie können Sie die Kosten Ihres Fuhrparks reduzieren?

Der Anstieg der fixen und variablen Kosten des Straßengüterverkehrs in Verbindung mit Verbrauch, Lohnkosten, Investitionen usw. es zwingt uns, nach Werkzeugen zu suchen, um sie unter Kontrolle zu halten.

Das Flottenmanagementsystem von Gesinflot wurde entwickelt, um die Betriebskosten zu kontrollieren, indem es die Leckstellen kennt und Informationen bereitstellt, um Maßnahmen zu ergreifen, die es uns ermöglichen, unsere Gewinnmargen zu erhöhen. Dies sind einige der wichtigsten Praktiken zur Reduzierung der Kosten Ihres Fuhrparks:

Verwertung von Geschäftsinformationen

Ausreichende, wahrheitsgemäße und aktuelle Informationen sind ein klarer Vorteil, wenn es darum geht, unsere Ressourcen zu optimieren und Betriebskosten kurz- und langfristig zu senken. Mit Gesinflot können wir verschiedene Arten von allgemeinen Berichten erhalten, wie zum Beispiel:

  • Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch pro Fahrer, Fahrzeug, Route, transportiertem Produkt usw.
  • Zwischenfälle und Verspätungen nach Strecken, Ländern oder sichereren Gebieten.
  • Zwischenfälle beim Fahren, Förderung sicherer Fahrpraktiken und -gewohnheiten, Aktionsprotokolle bei Zwischenfällen, bewährte Praktiken bei Be- und Entladevorgängen usw.

Gesinflot ermöglicht auch den Export und die Integration von Daten in Business-Intelligence-Systeme, um die strategische Entscheidungsfindung für das Unternehmen zu unterstützen.

Flottenstatusverwaltung

Eine Möglichkeit, Mehrkosten im Zusammenhang mit Transportdienstleistungen zu vermeiden, besteht zweifellos darin, Fahrzeuge und Anhänger in einwandfreiem Zustand zu halten und so Pannen und ungeplante Stopps zu vermeiden.

Die Verwaltung der Wartung erhöht die Produktivität während der Kampagnen und ermöglicht es Ihnen, die verschiedenen Überprüfungen und Zertifizierungen zu planen, die in der Nebensaison durchgeführt werden sollen, wodurch der Service weniger beeinträchtigt wird. Gesinflot integriert die Informationen aus den TPMS-Systemen der Reifen, einschließlich des Drucks, um uns dabei zu helfen, den optimalen Zeitpunkt für den Radwechsel zu bestimmen oder Missbrauch auf der Straße zu erkennen.

Planung und Ressourcenmanagement

Die Organisation von Aktivitäten, Reisen, Zuweisung verfügbarer Ressourcen usw. Es ist von entscheidender Bedeutung, die Betriebskosten einer Flotte zu senken und Doppelaufgaben, fehlgeschlagene Fahrten oder fehlerhafte Informationen zu vermeiden, die zu unerwarteten Kostenüberschreitungen führen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Effizienz Ihres Fuhrparks steigern und die Kosten Ihres Transportunternehmens senken können, lernen Sie die Funktionsweise unseres Flottenmanagementsystems kennen Gesinflot Y stellen Sie uns Ihre Fragen direkt.